Rheumatologie
neu denken.

Patientenzentrisch. Medizinisch evident. Digital.

Eine zukunftsfähige Rheumatologie benötigt digitale Lösungen.

Schon heute besteht in Deutschland ein gravierender Mangel an rheumatologischen Fachärzt*innen, der eine Unterversorgung von Patient*innen mit rheumatischen Erkrankungen zur Folge hat. Diese Situation droht sich in den kommenden Jahren aufgrund der zunehmenden Zahl Betroffener weiter zu verschärfen. Um eine adäquate rheumatologische Versorgung sicherzustellen, bedarf es daher smarter, effizienter und vor allen Dingen patientenzentrischer Lösungen mit hohem medizinischen Anspruch. Wir beforschen, entwickeln und unterstützen digitale Anwendungen, um Patient*innen bestmöglich bei ihrer Therapie zu unterstützen.

 

Neugierig geworden?

Sprechen Sie uns jederzeit unter hello@digital-rheuma-lab.de an.