Aus Berlin in die Welt - für eine smartere, digitale Versorgung in der Rheumatologie.

Mit dem Digital Rheuma Lab möchten wir patientenzentrische, digitale Angebote aus der Wissenschaft in die Versorgung tragen und bestehenden Angeboten eine Bühne bieten. Aus eigener Betroffenheit kennen wir die Probleme von Rheumapatient*innen und möchten mit Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft dazu beitragen, konkrete Versorgungsverbesserungen zu erreichen.

Das Gründerteam

Matthias Diener

Matthias hat mehrere Jahre für verschiedene Tech-Startups im Marketing und der Geschäftsentwicklung gearbeitet und berufsbegleitend Marketing und digitale Medien studiert. Beim Digital Rheuma Lab kümmert er sich um klinische Partnerschaften und die Geschäftsentwicklung und bringt darüber hinaus seine Erfahrungen als Patient in den User Research ein.

Christian Becker

Christian hat einen betriebswirtschaftlichen Hintergrund. Zuletzt hat er als Mitgründer von Fintiba dabei geholfen, mehr als 100.000 Internationals mit app-basierten Digitallösungen auf ihrem Weg nach Deutschland zu unterstützen. Mit einem Auge fürs Detail  bringt er im Digital Rheuma Lab seine Erfahrung im Umgang mit nutzerzentrischen Lösungen in einem hochregulierten Umfeld ein und möchte so einen Beitrag zur Rheumatologie von morgen leisten.